Reueloser Genuss: Vegane Vanillekipferl

Weihnachtsstimmung und Backfieber haben mich nun auch gepackt. Alles dekoriert, der erste Stollen gebacken, Kleinigkeiten und persönliche Geschenke sind teilweise schon verpackt, Weihnachten kann also kommen. Ich wäre bereit!

Vor ein paar Tagen habe ich mich dann das erste Mal an veganen Vanillekipferln versucht und sie sind super geworden. An dem Rezept möchte ich natürlich teilhaben lassen und hier ist es. Diesmal habe ich mal mit Alsan gebacken und auf Kokosöl verzichtet, da ich denke, dass sie dadurch einfach etwas knuspriger werden. Weißmehl gibts bei mir natürlich auch nicht, könnt ihr aber natürlich gerne verwenden.

DSC_0472

DSC_0486

DSC_0497

 

Wer nicht vegan backen möchte, kann auch Butter verwenden und anstelle der Pflanzenmilch normale Milch nutzen. Aber ihr könnt mir glauben, wenn ich sage, dass die Plätzchen ganz normal schmecken. Wenn nicht sogar noch besser!

 

Für ca. 45 Stück:

  • 150 g Dinkelvollkornmehl
  • 50 g Buchweizenmehl
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 130 g Alsan (weich)
  • 3 EL Planzenmilch
  • 1 EL Rum
  • 1 ausgekratzte Vanilleschote
  • 80 g Puderzucker aus Rohrzucker (Ich habe meinen aus Kokosblütenzucker und Vollrohrzucker im Mixer selbst hergestellt)
  • Prise Salz

 

Und so geht´s:

  1. Mehl, Zucker, Vanille & gemahlene Mandeln mischen. Alsan, Milch und Rum zugegeben und gut durchkneten. Den Teig im Kühlschrank min. 30 Minuten ruhen lassen.
  2. Den Teig zu einer großen Rolle formen und kleine Stücke abnehmen. Daraus die Kipferl formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backbleck setzen.
  3. Die Vanillekipferl bei 180° Umluft ca. 12 Minuten backen. Immer wieder nachsehen, ob sie ggf. zu dunkel werden.
  4. Sobald sie fertig sind, aus dem Ofen nehmen und wer mag kann die Kipferl noch mit etwas Puderzucker bestreuen. Aber eigentlich sind sie schon süß genug. 😉

 

Lasst es euch schmecken ihr Lieben!

Eure Laura ❤

 

DSC_0499DSC_0525DSC_0533

DSC_0538

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s