Nachhaltiges Badezimmer 2.0 (Update)

Ich hatte ja bereits einen Eintrag zu meiner Badroutine und meinem No-Poo-Experiment verfasst. Mittlerweile bin ich mit allem etwas weiter. Natürlich immer noch nicht so nachhaltig wie es sein könnte, aber alles Schritt für Schritt und ich möchte natürlich auch die passenden und richtigen Produkte für meine Haut und Körper finden. Zuerst möchte ich euch … Nachhaltiges Badezimmer 2.0 (Update) weiterlesen

Reueloser Genuss: Vegane Vanillekipferl

Weihnachtsstimmung und Backfieber haben mich nun auch gepackt. Alles dekoriert, der erste Stollen gebacken, Kleinigkeiten und persönliche Geschenke sind teilweise schon verpackt, Weihnachten kann also kommen. Ich wäre bereit! Vor ein paar Tagen habe ich mich dann das erste Mal an veganen Vanillekipferln versucht und sie sind super geworden. An dem Rezept möchte ich natürlich … Reueloser Genuss: Vegane Vanillekipferl weiterlesen

Bitte nicht noch so einen veganen, hälthy Christstollen…

Oh ja, leider doch. Oder was heißt leider, das Ding ist der Kracher. Auch wenn, oder vielleicht auch ganz besonders weil, er ganz anders schmeckt als die pappsüßen Stollen aus dem Supermarkt. Ohne Orangeat und Zitronat. Ohne Schnick-Schnack, ohne Industriezucker und Weißmehl, ziemlich easy zu machen und natürlich vegan und definitiv vollwertiger als herkömmlicher Stollen. … Bitte nicht noch so einen veganen, hälthy Christstollen… weiterlesen

Wenn das Leben dich immer wieder vor ein und die selbe Aufgabe stellt…

Du kennst es bestimmt auch, diese eine Aufgabe, die eine Herausforderung, diese eine Sache, die sich dir immer wieder in den Weg stellt. Dieser Berg, der immer wieder bezwungen werden will und jedesmal, wenn du dann versuchst ihn zu umrunden oder ihn zu ignorieren, beginnst du wieder von vorne. Der Weg außen herum führt nicht … Wenn das Leben dich immer wieder vor ein und die selbe Aufgabe stellt… weiterlesen

Bombastisches Soulfood : American Chocolate Chip Cookies (Vegan)

Ihr Lieben, ich kann euch gar nicht sagen wie unglaublich süchtig ich nach diesen grandiosen Cookies bin. Man muss sich so extrem zurück halten, dass man nicht alle auf einmal futtert. Dabei hätte ich nie gedacht, dass das Experiment direkt beim ersten Mal glückt. Gesunde Cookies, die darüber hinaus noch vegan sind, habe ich nämlich … Bombastisches Soulfood : American Chocolate Chip Cookies (Vegan) weiterlesen

Hast du auch schon einmal deine Träume verworfen, weil du dachtest du müsstest dich entscheiden?

Hast du dich wegen deiner vielen Interessen und Ideen, die du in teilweise grundverschiedenen Themengebieten hegst, auch manchmal komisch und irgendwie anders gefühlt? Manchmal vielleicht auch unverstanden, weil von dir verlangt wurde dich zu entscheiden, du aber nicht konntest und dich wie zerissen gefühlt hast. Oder wenn du dich dann schlussendlich entschieden hast, dass du schnell die Freude an diesem Projekt verloren hast? Hast du dich auch schon häufig gefragt, warum das so ist und warum du dazu verdammt bist nicht das Richtige für dich zu finden und du vermeintlich unfähig bist dich zu entscheiden?

Wiedergewonnene Backfreude und vegane belgische Waffeln

Freunde, ich habe meine Koch- und Backlust wieder gefunden. Im letzten Blogpost habe ich euch ja schon berichtet, dass irgendwie weder Lust noch Zeit da war. Um ehrlich zu sein, lag es nicht an Zeit. Das war eine schlechte Ausrede, denn sie ist irgendwie einfacher, als wenn man als Food"blogger" sagt, dass man lediglich keine … Wiedergewonnene Backfreude und vegane belgische Waffeln weiterlesen

Grandiose Bananenbrot- Muffins mit Hafermehl (Vegan)

Hafermehl wollte ich ja schon immer mal probieren und eigentlich ist es auch super einfach selbst zu machen, denn dazu muss man nur Haferflocken in einen guten Mixer packen und zu Mehl verarbeiten. Klar, wird das nicht ganz so fein wie aus der Mühle, aber es klappt. Jedenfalls hat die Faulheit bei mir immer gesiegt und daher wurde es auch nie selbst gemacht. Natürlich hab ich auch in diesem Rezept nicht selbst gemahlen; versteht sich von selbst. 😉

Wilde, wunderschöne Bretagne – Ein „Reisebericht“

Ich bin definitiv keine Reisebloggerin. Allgemein sehe ich mich nicht wirklich als richtige Bloggerin, dafür schreibe ich nach "Blogger ABC" einfach viel zu sporadisch und beachte vermutlich auch die wenigsten Richtlinien um mehr Leser anzulocken. Warum ich dann trotzdem einen Blogbeitrag über die Bretagne schreibe? Ganz einfach, weil ich Lust dazu habe. Ich warne an … Wilde, wunderschöne Bretagne – Ein „Reisebericht“ weiterlesen

Unglaublich leckere Sommerrollen (Vegan)

Schon so oft auf Instagram gesehen, angehimmelt und doch nie selbst ausproebiert. Vor 3 Wochen war es dann soweit. Der Entschluss stand. Und die Suche nach Reispapier ging los. Aber im zweiten Laden sind wir dann doch fündig geworden. Nachdem wir also etwas länger nach besagtem Reispapier gesucht hatten, waren die Erwartungen ziemlich hoch. Aber … Unglaublich leckere Sommerrollen (Vegan) weiterlesen